noacore

Organisation

Im Register Organisation der Einstellungen gibt es verschiedene Parameter die veränderbar sind. Beachte die verschiedenen Speicher-Knöpfe pro Abschnitt.

FeldnameDetails
Stunden pro WocheDefiniere hier die Sollstunden pro Woche bei einem 100% Pensum. Dieses Feld wird automatisch neu gesetzt wenn der Wert in Montag bis Sonntag ändert.
Montag - SonntagDefiniere pro Tag die Sollzeit, die Summe dieser Felder entspricht dem Wert von Stunden Pro Woche
Minimale Dauer (min)Falls sich jemand falsch einstempelt und sich innerhalb einer Minute Umstempelt wird der Zeiteintrag verworfen. Beeinflusse den Zeitraum in dem der Zeiteintrag verworfen werden darf in Minuten.
Saldoänderungen zum Monatsbericht anzeigenIst dieser Schalter aktiviert, werden die Saldoänderungen innerhalb eines Monats auf dem Stundenblatt aufgedruckt.
Unterschriftsfeld auf Monatsbericht anzeigenIst dieser Schalter aktiviert, werden auf dem Stundenblatt ein Datum und Unterschriftsfeld angedruckt.

Einstellungen Organisation 1

Allgemein

FeldnameDetails
Auftragsnummer-RegexDer Auftragsnummer-Regex ist eine Prüf-Formel, um zu erkennen ob der Strichcode der auf dem Smartphone gescannt wurde auch eine gültige Auftragsnummer ist. In der Regel wird dies durch uns bei der Inbetriebnahme gesetzt und sollte nur verändert werden, wenn man sich mit Regex Ausdrücken auskennt.
Standard SpalteSetze den Standardwert für die Planer-Spalte auf dem Auftrag hinzufügen-Formular.
Standard ChecklisteSetze den Standardwert für die Checkliste auf dem Auftrag hinzufügen-Formular.
Bei "Gehen" in der App nachfragenWenn diese Option aktiviert ist, werden die Benutzer beim Drücken auf "Gehen" gefragt, ob sie sich wirklich ausstempeln möchten.

Planer Wochenansicht

FeldnameDetails
Farbpunkte anzeigenIst dieses Kontrollkästchen gesetzt, werden die Farbpunkte in den Karten des Wochenplaners angezeigt.
Zugewiesene Mitarbeiter anzeigenIst diese Kontrollkästchen gesetzt, werden die Mitarbeiter in den Karten des Wochenplaners angezeigt.
Vorlage AnnahmeÜbersteuere den Inhalt der Annahme-Karten für den Wochenplan. Klicke den Inhalt aus den oberen Chips zusammen. Bleibt dieses Feld leer, wird eine Standardvorlage gezogen.
Vorlage AufträgeÜbersteuere den Inhalt der Auftrags-Karten für den Wochenplan. Klicke den Inhalt aus den oberen Chips zusammen. Bleibt dieses Feld leer, wird eine Standardvorlage gezogen.

Einstellungen Organisation 2

Vorlage Aufträge in App

Gleich wie für Vorlage Annahme oder Vorlage Aufträge kann hier der Inhalt für das Info-Register auf der Mobile App im Auftrag geändert werden.

Einstellungen Organisation 3

Fotos

Ist der Schalter Foto Dateinamen anonymisieren aktiviert, wird der Benutzername in den Dateinamen mit der Benutzer-ID ersetzt. Der Dateiname wird somit anonymisiert, aber verbleibt nach wie vor rückverfolgbar.

Einstellungen Organisation 4

Allgemeine Arbeiten

Die Allgemeine Arbeiten lassen sich auf dem Web-Portal über Hauptmenü -> Einstellungen -> Allgemeine Arbeiten bearbeiten.

Klicke auf das +-Symbol um eine neue Allgemeine Arbeit zu erstellen. Um eine Allgemeine Arbeit zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Folgende Attribute können abgefüllt werden:

FeldnameDetails
NameHier kann der Name der neuen allgemeinen Arbeit definiert werden.
FarbeIn der aktuelle Arbeiten-Liste werden Zeiteinträge mit dieser Allgemeinen Arbeit mit der ausgewählten Farbe eingefärbt.
Zeitbuchungen brauchen eine BeschreibungZeiteinträge mit dieser Allgemeinen Arbeit brauchen zwingend einen Bemerkungstext, wenn diese Option aktiviert ist. Im Mobile-App erscheint eine Abfrage zur Texteingabe bevor, die Person eingestempelt werden kann.

Allgemeine Arbeit erstellen und editieren

Reihenfolge ändern

Es ist möglich die Reihenfolge der Allgemeine Arbeiten Liste zu ändern. Dies beeinflusst die Reihenfolge in der App und in den Auswahlfeldern.

Um die Reihenfolge zu ändern, klicke auf den Knopf mit den entgegengesetzten Pfeilen. Danach kann mit Klicken, Ziehen und Loslassen die Reihenfolge geändert werden. Verlasse die Änderungs-Sequenz indem du den Knopf mit den entgegengesetzten Pfeilen nochmals betätigst. Allgemeine Arbeit Reihenfolge ändern

Mitarbeitergruppen

Die Mitarbeitergruppen lassen sich auf dem Web-Portal über Hauptmenü -> Einstellungen -> Mitarbeitergruppen bearbeiten.

Klicke auf das +-Symbol um eine neue Mitarbeitergruppe zu erstellen. Um eine Mitarbeitergruppe zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Folgende Attribute können abgefüllt werden:

FeldnameDetails
NameHier kann der Name der neuen Mitarbeitergruppe definiert werden.
In die Kapazitätsplanung einbeziehenWenn diese Einstellung aktiviert ist, wird die Kapazität der Personen dieser Mitarbeitergruppe in die Gesamtkapazität der Wochenplanung einberechnet.

Mitarbeitergruppe erstellen und editieren

Abwesenheit

Die Abwesenheiten lassen sich auf dem Web-Portal über Hauptmenü -> Einstellungen -> Abwesenheiten bearbeiten.

Klicke auf das +-Symbol um eine neue Abwesenheit zu erstellen. Um eine Abwesenheit zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Folgende Attribute können abgefüllt werden:

FeldnameDetails
NameHier kann der Name der neuen Abwesenheit definiert werden.
Einfluss auf FerienguthabenZeiteinträge mit dieser Abwesenheit haben Einfluss auf das Ferienguthaben beim Monatsabschluss, wenn diese Option aktiviert ist.

Abwesenheit erstellen und editieren

Reihenfolge ändern

Es ist möglich die Reihenfolge der Abwesenheiten Liste zu ändern. Dies beeinflusst die Reihenfolge in den Auswahlfeldern.

Um die Reihenfolge zu ändern klicke auf den Knopf mit den entgegengesetzten Pfeilen. Danach kann mit Klicken, Ziehen und Loslassen die Reihenfolge geändert werden. Verlasse die Änderungs-Sequenz, indem du den Knopf mit den entgegengesetzten Pfeilen nochmals betätigst. Abwesenheit Reihenfolge ändern

Zeitunterbruch

Die Zeitunterbrüche lassen sich auf dem Web-Portal über Hauptmenü -> Einstellungen -> Zeit Unterbruch bearbeiten.

Klicke auf das +-Symbol um einen neuen Zeitunterbruch zu erstellen. Um einen Zeitunterbruch zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Folgende Attribute können abgefüllt werden:

FeldnameDetails
NameHier kann ein Name für den Zeitunterbruch definiert werden.
Art der UnterbrechungZur Auswahl stehen die beiden Typen Blockierte Zeit & Automatisches Enden.
  • Automatisches Enden: Stempelt eingestempelte Mitarbeiter zur angegebenen Uhrzeit, welche unter Endet um definiert werden kann, aus.
  • Blockierte Zeit: Im Zeitraum definiert zwischen Startet um und Endet um kann keine Zeit gebucht werden. Mit Ausnahme der Übersteuerung Blockierte Zeit übersteuern auf dem Web-Portal. Stempelt sich jemand vor dem definierten Zeitraum ein und stempelt sich nach dem Ende um/aus, wird die blockierte Zeit rausgeschnitten. Die blockierte Zeit eignet sich gut für Pausen.
Startet umBestimmt die Start-Uhrzeit des Unterbruchs.
Endet umBestimmt die End-Uhrzeit des Unterbruchs.
MitarbeiterZeitunterbrüche können auf Mitarbeiter-Ebene definiert werden. Wenn das Feld leer gelassen wird, sind alle vom Zeitunterbruch betroffen.
WochentageEin Zeitunterbruch kann so eingestellt werden, dass dieser nur an bestimmten Wochentagen aktiv ist.

einen Zeitunterbruch erstellen und editieren

Planer Dashboards

Die Dashboards für den Planer lassen sich auf dem Web-Portal über Hauptmenü -> Einstellungen -> Planer Dashboards erstellen und bearbeiten.

Klicke auf das +-Symbol um ein neues Planer Dashboard zu erstellen. Um einen Planer Dashboard zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Folgende Attribute können abgefüllt werden:

Allgemein

FeldnameDetails
NameHier kann ein Name für das Dashboard definiert werden.
Farbpunkte anzeigenIst dieses Kontrollkästchen gesetzt, werden die Farbpunkte in den Karten dieses Dashboards angezeigt.
Zugewiesene Mitarbeiter anzeigenIst dieses Kontrollkästchen gesetzt, werden die Mitarbeiter in den Karten dieses Dashboards angezeigt.
Vorlage AnnahmeÜbersteuere den Inhalt der Annahme-Karten für dieses Dashboard. Klicke den Inhalt aus den oberen Chips zusammen. Bleibt dieses Feld leer, wird eine Standardvorlage gezogen.
Vorlage AufträgeÜbersteuere den Inhalt der Auftrags-Karten für dieses Dashboard. Klicke den Inhalt aus den oberen Chips zusammen. Bleibt dieses Feld leer, wird eine Standardvorlage gezogen.

Dashboard Allgemein

Spalten

Klicke auf das +-Symbol um eine neue Spalte dem Dashboard hinzuzufügen. Man kann entweder eine bestehende Spalte auswählen oder eine neue Spalte erstellen und hinzufügen. Um eine Spalte zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Mit dem Symbol mit den entgegen gesetzten Pfeilen lässt sich die Reihenfolge der Spalten mit drücken und ziehen verändern. Klicke nach dem Ändern wieder auf das Symbol mit den entgegen gesetzten Pfeilen.

Farbpunkte

Klicke auf die einzelnen Farbpunkte, um die bestehenden Farbpunkte dem Dashboard hinzuzufügen. Es werden in den Karten nur jene Punkte angezeigt, welche auch effektiv aktiviert wurden.

Planer Spalten

Die Planer Spalten lassen sich auf dem Web-Portal über Hauptmenü -> Einstellungen -> Planer Spalten bearbeiten.

Klicke auf das +-Symbol um eine neue Spalte zu erstellen. Um eine Spalte zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Folgende Attribute können abgefüllt werden:

FeldnameDetails
NameHier kann der Name der Spalte definiert werden.

Eine Spalte lässt sich nur löschen, sofern sie nicht noch in einem Dashboard verwendet wird.

Kartenfarben

Die Planer Spalten lassen sich auf dem Web-Portal über Hauptmenü -> Einstellungen -> Kartenfarben bearbeiten.

Klicke auf das +-Symbol um eine neue Kartenfarbe zu erstellen. Um eine Kartenfarbe zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Folgende Attribute können abgefüllt werden:

FeldnameDetails
NameHier kann eine Bezeichnung für die Kartenfarbe definiert werden.
FarbeWähle mit Hilfe des Farbwählers eine Farbe aus, der Wert wird in einem HEX-Code abgespeichert.
AufhellenWähle einen Prozentsatz aus, wie hell die Farbe sein soll.

Eine Spalte lässt sich nur löschen, sofern sie nicht noch in einem Dashboard verwendet wird.

Punktefarben

Die Punktefarben lassen sich auf dem Web-Portal über Hauptmenü -> Einstellungen -> Punktefarben bearbeiten.

Klicke auf das +-Symbol um eine neue Punktefarbe zu erstellen. Um eine Punktefarbe zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Folgende Attribute können abgefüllt werden:

FeldnameDetails
NameHier kann eine Bezeichnung für die Punktefarbe definiert werden.
FarbeWähle mit Hilfe des Farbwählers eine Farbe aus, der Wert wird in einem HEX-Code abgespeichert.

Eine Spalte lässt sich nur löschen, sofern sie nicht noch in einem Dashboard verwendet wird.

Ersatzwagen Eigenschaften

Die Ersatzwagen Eigenschaften die in der Detailansicht eines Ersatzwagens vergeben werden können, können hier definiert und bearbeitet werden. Die Ersatzwagen Eigenschaften können eine Hilfe zur Suche und Kategorisierung der Ersatzwagen sein. Siehe hier

Klicke auf das +-Symbol um eine neue Ersatzwagen Eigenschaft zu erstellen. Um eine Ersatzwagen Eigenschaft zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Ersatzwagen Eigenschaften erstellen und editieren

Checklisten

Die Checklisten für die Aufträge lassen sich auf dem Web-Portal über Hauptmenü -> Einstellungen -> Checklisten erstellen und bearbeiten.

Klicke auf das +-Symbol um ein neue Checkliste zu erstellen. Um eine Checkliste zu editieren, klicke auf den entsprechenden Listeneintrag.

Folgende Attribute können abgefüllt werden:

Allgemein

FeldnameDetails
NameHier kann ein Name für Checkliste definiert werden.

Elemente

Klicke auf das +-Symbol um ein neues Spalte Element hinzuzufügen.

Mit dem Symbol mit den entgegen gesetzten Pfeilen lässt sich die Reihenfolge der Elemente mit drücken und ziehen verändern. Klicke nach dem ändern wieder auf das Symbol mit den entgegen gesetzten Pfeilen.

Technische Datensicherung

Grundsätzlich erstellt die Surnet Datensicherungen. Es ist aber möglich eine Datensicherung anzulegen und diese herunterzuladen. Die Datensicherung beinhaltet, mit Ausnahme der Fotos, sämtliche Daten die im noacore gespeichert wurden (Aufträge, Zeiterfassung, Einstellungen usw.). Die dabei erstellten Dateien könnten von der Surnet für eine allfällige Wiederherstellung verwendet werden.

Eine Datensicherung kann erstellt werden indem man auf dem Web-Portal nach Hauptmenü -> Einstellungen -> Technische Datensicherung navigiert.

Klicke auf die orangefarbene +-Taste. Nachdem die Ladeanzeige fertig geladen wurde, können die Dateien mit dem Herunterladen-Knopf heruntergeladen werden. Diese fünf Dateien sind technische Datensicherungen und beinhalten keinen durchgängig in Klartext lesbaren Inhalt.

Technische Datensicherung erstellen